Hallo Thomas? Wir haben hier am Tennisplatz einen Bienenschwarm am Magnolienbaum!

Christina G.


So kann das schon mal  am Telefon klingen. Gerade noch spielen sie Tennis, als plötzlich imposant eine laut summende Wolke am Himmel vorüberzieht und sich dann auf einem Magnolienbaum als Traube niederlässt. 

Die Hauptschwarmzeit ist von April-Juli. Bienenvölker, die sich vermehren möchten, tun dies nun.Von schwärmenden Bienen geht kaum Gefahr aus. Beim Verlassen ihrer Beute füllen sie ihre Honigblase voll mit Honig, wodurch sie nicht so gut stechen können. Außerdem haben sie keine Vorräte und Brut zu verteidigen. Lassen sie den Schwarm am besten in Ruhe und halten sie Abstand. 

Ein Schwarm bleibt durchschnittlich 2 Std. auf einer Stelle sitzen. Sie sind auf der Suche nach einer geeigneten neuen Behausung.

Durch die Varroa-milbe sind unsere Bienen jedoch so gefährdet, dass sie ohne Behandlung durch Menschen nur wenige Monate in freier Natur überleben können.

Möchten Sie das der Schwarm länger bleibt? Dann können sie diese leicht mit Wasser besprühen (z.B. mit einem Gartenschlauch). Bei Regen fliegen Bienen nicht.

 

Was wird mit dem Volk passieren?

Ich fange den Schwarm bei Ihnen ein und biete den Bienen eine neues Zuhause.

 

Sollten Sie einen Schwarm bei sich im Garten haben, oder in der Öffentlichkeit gesichtet haben, können sie mich gerne anrufen.

Sollte ich selbst nicht kommen können, schicke ich Ihnen gerne einen anderen Imker.

Rufen Sie mich einfach an!  Falls ich den Anruf nicht entgegen nehmen kann, rufe ich Sie zurück.

 

Ihr Honeybuddy 

Thomas

 


KONTAKT

Schubee's Honigmanufaktur

Thomas Schubert

Daniel-Morian-Straße 10

47167 Duisburg

Tel: 0173-6237689

schubees.honigmanufaktur@gmail.com